Person

Tim Schultze

M. Sc.
Tim Schultze
Lehrstuhl für Physikalische Chemie I und Institut für Physikalische Chemie

Adresse

Gebäude: 2400

Raum: 304

Landoltweg 2

52074 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 94740
Fax: +49 241 80 92128
 

Helmholtz-Institut Münster (HI MS), IEK-12, Forschungszentrum Jülich

Forschungsschwerpunkt:

Theoretische Untersuchung von Migrationsmechanismen in oxidischen Elektrolytmaterialien für Festoxidbatterien.

Migrationsenergien und Defektwechselwirkungen spielen eine bedeutende Rolle für die ionische Leitfähigkeit in Festkörpern. Computergestützte Methoden helfen bei der Vorhersage und dem Verständnis von Migrationsmechanismen und etablierten und neuen Materialien.
Der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt in der Untersuchung von Migrationspfaden und Migrationsenergien in vielversprechenden Sauerstoffionenleitern, insbesondere mit Interstitial-Ionen Mechanismus. Für die Rechnungen werden Dichtefunktionaltheorie, Molekulardynamik und Monte Carlo Simulationen verwendet. Dabei stehen insbesondere die Beziehung zwischen Zusammensetzung, Struktur und Leitfähigkeit im Vordergrund.
Die theoretischen Untersuchungen werden durch experimentelle Arbeiten, wie Impedanzspektroskopie ergänzt.

  Forschung
 
 

Conference contributions:

- Computational investigation of lanthanum apatites as solid state electrolytes, T. Schultze, S. Grieshammer, 2018, „Bunsentagung“, Hannover, Germany, Poster Presentation.