Prof. Dr. Florian Hausen: Juniorprofessur für Angewandte Grenzflächenelektrochemie

  Forschung Urheberrecht: Hausen  

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Arbeit und willkommen auf unserem Webangebot.

Wir nutzen die Möglichkeiten der elektrochemischen Rasterkraftmikroskopie um Vorgänge an Grenzflächen in Energiematerialien in-situ sichtbar zu machen. Unser Ansporn ist es zu einem besseren grundlegenden Verständnis von Prozessen unter elektrochemischer Last auf prozessrelevanter Skala beizutragen.

Viele Informationen zu unserer Gruppe, unserer Arbeit und Möglichkeiten mit uns in Kontakt zu treten, finden Sie auf diesen Seiten. Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

 

Kontakt

Name

Prof. Dr. Florian Hausen

Juniorprofessor

Telefon

work
+49 2461 61 4412

E-Mail

E-Mail
 

Aktuelles

Dezember 2018:

Svenja erhält ein Stipendium des E.ON – Stipendienfonds für einen dreimonatigen Aufenthalt an der renommierten NTNU, der Norwegischen Universität für Wissenschaft und Technik in Trondheim. Herzlichen Glückwunsch Svenja und viel Spaß in Norwegen!

Wir wünschen allen besinnliche, friedliche und Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!


Weitere Nachrichten aus dem Arbeitskreis.

 

Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.
Ralph Waldo Emerson

  Fußspuren