Tipps für einen guten Start ins Studium

 

In dieser Rubrik haben wir Angebote und Veranstaltungen für Studienanfängerinnen und Studienanfänger im Studiengang Bachelor Informatik zusammengestellt, zu denen wir Sie herzlich einladen möchten.

Bitte informieren Sie sich auch über die Vorkurse und Vorbereitungsangebote, die Ihnen dabei helfen können, eventuelle Kenntnislücken zu schließen oder Wissen aufzufrischen. Diese Veranstaltungen finden bereits mehrere Wochen vor Semesteranfang statt.

 

Save the Dates!

01.10.19:  Start der Einführungswoche für StudienanfängerInnen im Bachelor-Studiengang Informatik

01.10.19: Einteilung zu den Mentoring-Gruppen

07.10.19: Vorlesungsstart

 

Infos, Spaß und Orientierung

Es ist Tradition an der RWTH Aachen, dass Ihre Fachschaft, also Ihre Studierenden-Vertretung, in Abstimmung mit der Fachgrupe und dem Mentoring Informatik sowie der Hochschulleitung für die Erstsemester-Studierenden während der ersten Tage an der Uni ein Rahmenprogramm organisiert.

Wir empfehlen Ihnen dringend teilzunehmen, da Sie hier die Möglichkeit haben, interessante und wichtige Informationen rund um das Studium zu erhalten, erste Kontakte und Freundschaften zu knüpfen oder einfach tolle Tage mit viel Spaß zu erleben, beispielsweise bei der Stadtrallye.

Natürlich ist es möglich, sich alle benötigten Informationen selbst zusammen zu suchen. Aber es ist mit Blick auf Ihren gesamten Studienverlauf hilfreich, sich von Anfang gut mit anderen zu vernetzen.

Mit den Leuten, mit denen ich in der Einführungswoche zusammen war, bin ich bis heute eng befreundet. Das macht das Studium um einiges einfacher, weil man sich gegenseitig helfen kann und weil immer einer da ist, der verstehen kann, wovon man redet. Besonders wenn man frustriert ist. Und das passiert ja recht häufig im Studium...

Die Einführungswoche kann ich nur jedem empfehlen. Bin froh, dass ich damals hingegangen bin, dachte eigentlich, das wäre so ein Kinderkram.

(Aussage eines Informatik-Studierenden im 5. Semester)

Je nachdem ob Sie im Wintersemester oder im Sommersemester Ihr Studium beginnen, gibt es ein längeres oder ein kürzeres Einführungsprogramm. Bei Start im Wintersemester ist der erste offizielle Termin in der Einführungswoche die Begrüßung der "Erstis" durch den Rektor der RWTH. Es folgen Veranstaltungen der Fachschaft und der Fachgruppe Informatik, die sich über die gesamte Einführungswoche verteilen.

Im Sommersemester gibt es anstatt einer Einführungswoche zwei Einführungstage, die von der Fachschaft und dem Mentoring organisiert werden. Besonders wichtig sind die fachspezifischen Einführungen, da dirket am nächsten Werktag die Vorlesungen beginnen. Details finden Sie nachfolgend.

 

FAQ zum Angebot für Erstsemester

Warum ist die Teilnahme an der Erstsemester-Einführungsveranstaltung der Informatik wichtig?

In der Erstemester-Einführungsveranstaltung erhalten Sie alle wichtigen Informationen zum Studium, so dass Sie bestens vorbereitet in die Vorlesungszeit starten können. Es handelt es sich um eine fachspezifische Informationsveranstaltung der Fachgruppe Informatik. Es gibt mindestens zwei gute Gründe diese in keinem Fall zu verpassen.

  1. Diese Veranstaltung findet üblicherweise am ersten Tag der Einführungswoche bzw. -tage statt. Hier erhalten Sie nicht nur einen guten Überblick über das gesamte Bachelorstudium, sondern aktuelle Informationen zu den Pflichtveranstaltungen des ersten Semester. In der Regel stellen sich auch die Professoren der Pflichtveranstaltungen kurz vor.
  2. Während dieser Veranstaltung werden Sie einer Mentoring-Gruppe zugeteilt. Das Mentoring Informatik gehört zu den Pflichtveranstaltungen im ersten Semester. Nach der Veranstaltung haben Sie die Gelegenheit Ihren Mentor bzw. Ihre Mentorin und die Studierenden Ihrer Mentoring-Gruppe in ungezwungener Atmosphäre kennenzulernen.

 

Termine der  Erstsemestereinführung

Ich habe die Einführungswoche verpasst bzw. werde nicht teilnehmen können, was nun?

Bitte melden Sie sich umgehend per E-Mail an .Sie werden dann schnellstmöglich einer Mentoring-Gruppe zugeteilt.