Praktikum an der RWTH

Ansprechpartner

Name

Muriel-Sophie Lücke

Fachgruppenreferentin

Telefon

work
+49 241 80 97073

E-Mail

E-Mail
 

Praktikum von Schülerinnen und Schülern in der Fachgruppe Mathematik

Die Fachgruppe Mathematik der RWTH Aachen bietet Schülerinnen und Schülern der gymnasialen Oberstufe die Möglichkeit, ein Praktikum zu absolvieren. Wenn Sie Interesse an einem Praktikum in der Fachgruppe Mathematik haben, beachten Sie bitte die nachfolgend aufgeführten Hinweise.

Für wen ist ein solches Praktikum geeignet?

Ein Praktikum in der Fachgruppe Mathematik ist dann sinnvoll, wenn eine mathematische Begabung vorhanden ist, mathematisches Interesse und Spaß an mathematischen Fragestellungen besteht sowie eine gewisse Leistungsfähigkeit in Mathematik gegeben ist. Sie sollten mindestens die Note „gut“ in Mathematik haben. Unter mathematischer Begabung wird kurzgefasst ein Zusammenspiel verschiedener Faktoren (intellektuelle Fähigkeiten, Motivation, Kreativität) verstanden, das mathematische Leistungen erzeugt. Bei einem Praktikum für Schülerinnen und Schüler in der Fachgruppe Mathematik werden keine Inhalte aus einem Mathematikstudium vorausgesetzt werden. Natürlich werden Sie Konzepte, Verfahren etc. kennenlernen, die Sie noch nicht kennen. Das ist aber sicherlich ein wesentlicher Aspekt eines Praktikums.

Wie sieht ein Praktikum aus?

Das Praktikum wird an einer Lehreinheit der Fachgruppe Mathematik durchgeführt, so dass Praktikanten Einblick in den Ablauf des Lehr- und Forschungsbetriebs bekommen.

Teilnehmende Einrichtungen der Fachgruppe Mathematik

Es besteht die Möglichkeit an folgenden Einrichtungen ein Praktikum zu absolvieren:

Lehr- und Forschungsgebiet Angewandte Stochastik

Lehrstuhl für Mathematik C (Analysis)

Lehrstuhl für Mathematik (CCES)

Lehrstuhl II für Mathematik

Lehr- und Forschungsgebiet Didaktik der Mathematik

Lehr- und Forschungsgebiet Mathematik (Prof. Maier-Paape)

Institut für Medizinische Statistik

Dauer und Umfang

In der Regel besteht die Möglichkeit ein ein- bis zweiwöchiges Praktikum zu absolvieren. Die genaue Festlegung der Gesamtdauer sowie der Arbeitszeit pro Tag erfolgt in Abstimmung mit der betreuenden Lehreinheit.

Erforderliche Bewerbungsunterlagen

Die Teilnahme am Praktikum erfordert eine Kurzbewerbung, die insbesondere ein kurzes Bewerbungsschreiben, aus dem hervorgeht, warum Sie sich für ein Praktikum in der Mathematik interessieren, das letzte Zeugnis sowie einen tabellarischen Lebenslauf umfassen. Die Bewerbungsunterlagen senden bitte an die Fachgruppe Mathematik (s. Ansprechpartner) unter Angabe einer Präferenz der unter Einrichtungen genannten Lehreinheiten. Bitte bewerben Sie sich möglichst frühzeitig!

Auswahlverfahren

Ihre Bewerbungsunterlagen werden an die teilnehmenden Lehreinheiten weitergeleitet. Auswahl und Entscheidung über die Aufnahme für ein Praktikum liegen bei den Lehreinheiten.

Ansprechpartner

Muriel-Sophie Schmidt
Fachgruppe Mathematik
Geschäftsführung
RWTH Aachen
Pontdriesch 14 bis 16
52062 Aachen