IPC RWTHAK Lüchow > Home
Monday, 30.05.2016

Lehr- und Forschungsgebiet Theoretische Chemie

Unser Forschungsinteresse ist die genaue theoretische Berechnung von elektronischen Zuständen und Schwingungszuständen von Molekülen und Molekülclustern. Neben der Anwendung von Standardverfahren wird in unserer Gruppe die Quanten-Monte-Carlo-Methode (QMC) für die Berechnung von elektronischen Zuständen und Schwingungszuständen weiterentwickelt. Das QMC-Verfahren ist besonders für stark gekoppelte Systeme mit vielen Freiheitsgraden geeignet. Beispiele sind die Elektronenkorrelation und large-amplitude motions.