Lehrveranstaltungsplanung (+ Follow Up)

Kontakt

Name

Lisa Elaine Hoffmann

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 91153

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Thema:
Lehre
Sprache:
deutsch
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Persönliche Entwicklung fördern, Leistungsbereitschaft fördern, Lehrkompetenz stärken, Führungsfähigkeit stärken, Gleichstellung und Diversity stärken, Innovations- und Forschungsfähigkeit fördern, Internationalisierung verbessern
Zertifikat:
Excellence in Academic Teaching – basics (12 AE)
Anbieter:
ExAcT
Teilnehmergebühr:
Entgeltfrei

Link

Erläuterung

Themenfeld (Netzwerk Hochschuldidaktik NRW): Lehren und Lernen

Viel Stoff, wenig Zeit und möglichst viele aktivierende Methoden? Bei der Planung von Lehrveranstaltungen sind verschiedenste Ansprüche und Rahmenbedingungen zu berücksichtigen, die oft – so scheint es – nur schwer zueinander passen.

Methoden

Die Veranstaltung ist als Blended-Learning-Format konzipiert. Nach einer vorbereitenden Online-Phase treffen wir uns zu einem ganztägigen Workshop, bei dem Sie nach kurzen Inputs in Kleingruppen und einzeln Lehrveranstaltungen planen. Sie präsentieren und diskutieren Ihre Entwürfe, tauschen Erfahrungen aus und erhalten Feedback.

In den begleitenden Online-Phasen bearbeiten Sie Ihr Lehrveranstaltungskonzept. Überdies bekommen Sie einen Einblick in die Konzepte Ihrer Peers und geben sowie erhalten hierzu Feedback.

Inhalt

In diesem Workshop erhalten Sie Tipps und Hinweise, wie Sie bei der Planung von Lehrveranstaltungen systematisch vorgehen können. Dafür widmen wir uns folgenden Fragen:

  • Wie lassen sich die Lehr/Lernmethoden auf die Lernziele abstimmen?

  • Welche Hilfsmittel und Planungswerkzeuge können Sie bei der Planung nutzen?

  • Wie können Sie Präsenzphasen und Selbstlernzeiten sinnvoll strukturieren?

  • Wie bekommen Studierende Feedback zu ihrem Lernstand?

  • Welche Methoden und digitale Medien eignen sich für Ihre Lehrveranstaltung?

Hiernach haben Sie die Gelegenheit, Ihr eigenes Lehrveranstaltungskonzept (weiter) zu entwickeln.

Voraussetzung

Zusätzlich zum Präsenztag findet bis zum 30.09.2019 eine Online-Phase statt. Hierbei fallen ca. 45 Minuten der Online-Arbeit vor und ca. 3 Stunden nach dem Workshop an.

Zielgruppen

Die ExAcT-Angebote stehen allen Mitarbeitenden der RWTH Aachen offen.

Dieser Workshop richtet sich an Lehrende aller Fachbereiche, die eine eigene Lehrveranstaltung gezielt, individuell und erfolgreich planen möchten.

Termine

Nummer:2019-BAS-091
Datum:13.09.2019
09:00 - 17:00
Kursleitung:Sabine Schermeier, Dr. Nicole Podleschny
Ort:

SE 3, Erdgeschoss, Kackertstraße 15, 52072 Aachen

Teilnehmer:4 bis 12
Anmeldung:
...
Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)