Konzeption, Gestaltung und Umsetzung wissenschaftlicher Präsentationen und Poster

Kontakt

Name

Juliane Mühlenbruch

Organisatorischer Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 99119

E-Mail

E-Mail

Kontakt

Name

Doris Frank

Inhaltlicher Kontakt

Telephone

workPhone
+49 241 80 94042

E-Mail

E-Mail

Steckbrief

Eckdaten

Art:
Seminar
Thema:
Datenverarbeitung, Kommunikation und Zusammenarbeit, Methodische und persönliche Kompetenz
Sprache:
Deutsch
Personalentwick- lungsmaßnahme:
Ja
Handlungsfelder:
Innovations- und Forschungsfähigkeit fördern
Anbieter:
Karriereentwicklung
Teilnehmergebühr:
Entgeltfrei

Erläuterung

Auch für wissenschaftlich-technische Präsentationen und Veröffentlichungen gilt heute: „auffallen und positiv wahrgenommen werden“.

Nur so gelingt es, sich aus der Masse der Veröffentlichungen herauszuheben. Oft werden erst durch eine optisch überzeugende Präsentation wissenschaftliche oder technische Entwicklungen und Entdeckungen überhaupt wahrgenommen.

Ziel

In diesem Seminar lernen Sie wichtige gestalterische Spielregeln kennen, um beispielsweise Texte typographisch korrekt und optisch ansprechend aufzubereiten. Lesbarkeit ist eine entscheidende Voraussetzung, damit Texte schnell und effektiv aufgenommen werden. Das ist eine Aufgabe der Typographie.

Auch für die graphische Darstellung von Charts, Illustrationen, Zeichnungen bis hin zu Fotos ist die visuelle Aufbereitung und Optimierung entscheidend für die Wahrnehmung.

Holen Sie sich das nötige Know-How und Rüstzeug, um Ihre wissenschaftlichen Arbeiten in Zukunft zeitgemäß und überzeugend zu präsentieren.

Methoden

Interaktiver Vortrag mit einzelnen praktischen Übungen

Inhalt

  • Grundlagen des Grafikdesigns

  • visuelle Wahrnehmung

  • Farbtheorie und Farbsysteme

  • Bilddatenformate (für Vektor- und Pixeldaten, Austauschformate)

  • Typographie

  • Konzepte zur Planung einer Präsentation oder Posters

  • Erstellung wissenschaftlicher Präsentationen und Poster für Konferenzen und Meetings

  • Poster- und Präsentationsdesign (Print)

  • Was ist bei der Vorbereitung der Daten für eine Veröffentlichung, einen Vortrag oder ein Poster zu beachten?

  • Wie wählt man das beste Format?

  • Visualisierung großer Datenmengen

  • Wie können Daten in die Story der Präsentation integriert werden?

  • Design-Coaching speziell für Wissenschaftler

  • Umsetzung mit der Adobe Creative Cloud (am weitesten verbreitete Grafikdesign-Software)

  • Crashkurs InDesign

  • Crashkurs Photoshop

  • Umsetzung mit PowerPoint

  • Vorbereitung

  • die Story einer Präsentation

  • Argumentationskette und Spannungsbogen

  • Vortrag, PowerPoint-Inhalte, Handouts

  • Vor wem präsentiere ich?

  • Crashkurs PowerPoint

Voraussetzung

Bitte bringen Sie zum Seminar Ihren Laptop mit.

Zielgruppen

Doktorandinnen und Doktoranden, die im Center for Doctoral Studies registriert sind

Termine

Nummer:2019-CDS-326
Datum:30.10.2019 bis 31.10.2019
09:00 - 16:00
Kursleitung:Ulrich Stephan
Ort:

SuperC, Templergraben 57, Raum 4.30

Teilnehmer: bis 15
Anmeldung:
...
Mit RWTH-Kennung (TIM)
Ohne RWTH-Kennung (TIM)